Verein alleinerziehender Mütter und Väter - Landesverband NRW e.V.

Abschicken mit der ENTER-Taste
Noch keinen Account? Zugang anfordern.

 
Sie befinden sich hier: Startseite » Kinderbetreuung » Tagesmutter werden

Willst du meine Tagesmutter werden?

Melden Sie sich an

Am 13. März 2017 startet unser nächster Qualifizierungskurs. Nach 160 Kursstunden können Sie eine Pflegeerlaubnis erhalten und Ihre Tätigkeit als selbstständige Tagespflegeperson aufnehmen.

Personen mit pädagogischer Ausbildung (ErzieherInnen, SozialpädagogInnen) haben die Möglichkeit, die Qualifizierung in verkürzter Form zu absolvieren.

Die Qualifizierung findet in sieben Blöcken täglich von jeweils 9 - 14 Uhr statt. Sie endet mit einem Kolloquium, in dem Sie Ihr erlerntes Wissen vorstellen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten sie das Zertifikat des Bundesverbandes für Kindertagespflege.

Die Termine finden Sie hier

Nähere Informationen erhalten Sie bei der Fachberatung unter 0201-8277490.  

 
 
 
 
 
 
 
 

Das müssen Sie mitbringen:

  • Volljährigkeit
  • abgeschlossene Schulausbildung (mind. Hauptschulabschluss)
  • gute Deutschkenntnisse
  • ein aktuelles, erweitertes polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag
  • eine Bescheinigung über Ihre Teilnahme an einer Gesundheitsbelehrung beim Gesundheitsamt Essen
  • den Nachweis über die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs am Kind

Haben Sie Interesse?

In einem ersten Telefonat beantworten wir Ihnen gerne alle Ihre Fragen. Wir werden Ihnen anschließend einen Bewerbungsbogen zuschicken. Wenn uns alle Unterlagen vorliegen, nimmt die für Ihren Stadtteil zuständige Fachberaterin Kontakt mit Ihnen auf und vereinbart einen Hausbesuch, um Sie, Ihre Familie und Ihre Wohnsituation kennenzulernen. In den Gesprächen unterstützen wir Sie herauszufinden, ob die Kindertagespflege zu Ihnen und Ihren Erwartungen passt.

Das bietet Ihnen die Fachberatungsstelle bei VAMV NRW:

  • Wir bieten Ihnen eine qualifizierte Beratung über die Rahmenbedingungen, Kinder in Kindertagespflege aufzunehmen.
  • Wir unterstützen Sie in der Entwicklung Ihres persönlichen Angebotprofils.
  • Wir bieten Ihnen in Kooperation mit dem PEV e.V. (Progressiver Eltern- und Erzieherverband) die Möglichkeit, sich auf Ihre Tätigkeit als Tagesmutter/-vater vorzubereiten und weiter zu qualifizieren.
  • Wir vermitteln Ihnen Tageskinder.
  • Sie erhalten fachkundige Begleitung für Ihre Tätigkeit als Tagesmutter/-vater.
  • Wir unterstützen und beraten Sie bei den Vertragsvereinbarungen mit den Eltern.
  • Wir informieren Sie über den aktuellen Stand der rechtlichen Rahmenbedingungen in der Kindertagespflege und bieten regelmäßig Fortbildungen an.
  • In unseren Stadtteilgruppen können Sie gemeinsam mit Ihren Tageskindern andere Tagesmütter treffen, Ihre Erfahrungen austauschen und Vertretungsregelungen für ein verlässliches Betreuungsangebot organisieren.

Wir sind für Sie da!

Sie möchten Tagesmutter/Tagesvater beim VAMV NRW werden?

Dann rufen Sie uns an:
Tel.: 0201/82774-90

Sprechzeiten:
Montag bis Freitag 9-16 Uhr
 

Qualikurs ab März 2017

Termine und Inhalte hier