#GEMEINSAMLAUT
Aktuelles #GEMEINSAMLAUT

Wahlsalon für Alleinerziehende in Köln

Wahlsalon für Alleinerziehende in Köln

Essen, 29.04.2022 Der VAMV NRW organisiert gemeinsam mit der ZentralE einen Wahlsalon für Alleinerziehende in Köln. Am Donnerstag, 5. Mai, 16–17.30  Uhr können sich Alleinerziehende mit Kölner Landtagskandidat*innen der CDU, FDP, Grünen und der SPD austauschen und den Politiker*innen deutlich machen, was sich in den Bereichen Kinderbetreuung, Wohnen, Angebote für Familien, Arbeit und Gesundheit in Köln verbessern muss.

Alleinerziehende aus Köln, die an dem Wahlsalon teilnehmen möchten, können sich anmelden unter stahl (at) vamv-nrw.de. 

Wahlsalon für Alleinerziehende
  • 5. Mai 2022 16.00 –17.30 Uhr 
  • ZentralE, Severinstr.39, 50678

 

Viel zu selten erleben Politiker*innen aus erster Hand, mit welchen Herausforderungen Alleinerziehende täglich umgehen müssen. "Wir veranstalten deshalb den Wahlsalon in Köln und freuen uns sehr, mit der "ZentralE - Zentrum für Alleinerziehende Eltern" eine kompetente Partnerin gefunden zu haben", sagt Anja Stahl vom VAMV NRW, die den Wahlsalon moderieren wird. Folgende Politiker*innen haben ihr Kommen zugesagt:

  • Leon Schlömer (Bündnis 90/die Grünen)
  • Carolin Kirsch (SPD)
  • Dr. Eva-Maria Ritter (FDP)
  • Simone Chantal Büttgenbach (CDU)

 

Das Zentrum für alleinerziehende Eltern (ZentralE) ist ein Zentrum für Begegnung, Beratung und Berufsförderung im Herzen der Kölner Südstadt und ein  gemeinsames Projekt von IN VIA Köln und Caritas Köln.