Veranstaltungen der VAMV-Ortsvereine im November und Dezember

Veranstaltungen der VAMV-Ortsvereine im November und Dezember

Essen, 21.11.2022 Unser Ortsverein in Aachen richtet sich mit zwei Veranstaltungen an Trennungseltern und trauernde Eltern. Für Menschen, die einen Verlust durch Tod in ihrer Kernfamilie erlebt haben, wird es einen regelmäßigen Gesprächskreis geben. Trennungseltern, deren Kommunikation vor allem über das Smartphone stattfindet, können in einem Workshop lernen, wie eine konfliktentschärfende Kommunikation gelingen kann.

Verlust durch Tod in der Kernfamilie

Tod und Trauer haben in Familien die Wucht von Bombeneinschlägen. Die Trauerbegleiterin Andrea Bruders hat das erlebt, als sich ihr Mann vor neun Jahren das Leben genommen hat. Der Verlust war hart für sie. Aber er hat ihr Leben auch bereichert. Mit ihrer Auftaktveranstaltung richtet sie sich an Eltern, die einen Verlust durch Tod in
ihrer Kernfamilie erlebt haben.

  • Wann?  Dienstag, 29.11.2022, 13:30–15:30 Uhr
  • Wo? VAMV Aachen (Vaalserstr. 108, Aachen, Konferenzraum)
  • Anmeldung (bis 24.11.) unter info (at) vamv-aachen.de oder Tel. 0241/870017

 

Trauerbegleiterin Andrea Bruders freut sich auf einen Nachmittag voller Austausch, Begegnung und Miteinander, an dem sie vielleichtmit einem Funken anstecken kann, warum die Auseinandersetzung mit diesem so schmerzvoll empfundenen Thema, ihr Leben berührt und bereichert hat. Ab Januar will sie einen regelmäßigen Gesprächskreis anbieten.

Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich (bis 24.11.2022 unter: info (at )vamv-aachen.de oder Tel. 0241/870017). Die Veranstaltung ist ohne Kinderbertreuung.


Konfliktentschärfende Kommunikation mit dem anderen Elternteil. Kommunikation über das Smartphone

Unser Ortsverein Aachen bietet einen Workshop für Alleinerziehende an, die mit dem getrennten Elternteil vor allem über das Smartphone Vereinbarungen treffen und sich austauschen. Bettina Kaus, B.A. (hons), Diversity & Inclusion Manager und zertifizierter Elterncoach zeigt Elternteilen, wie sie Veränderungen in der Kommunikation angehen können.

  • Wann? Sonntag, 4.12.2022 von 13:00-15:30
  • Wo? Familienzentrum in der Albert-Maas-Str. 32 , 52078 Aachen
  • Anmeldung (bis 1.12.) unter info (at) vamv-aachen.de oder Tel. 0241/870017
  • mit Kinderbetreuung! Bitte bei der Anmeldung angeben, wieviele Kinder du mitbringst.

 

Der Workshop richtet sich an alle Elternteile, die Veränderung möchten; er ist kurzlebig aufgebaut und bietet einen Mix aus Theorie und interaktiver Kleingruppenarbeit. Wer eine Kinderbetreuung benötigt, sollte bitte spätestens um 12:45 Uhr vor Ort sein. 

Workshop Hilfe zur Selbstfindung

Wer bin ich? Was denke ich über mich? Welche Reflexion erhalte ich zurück? Alleinerziehende stellen sich oft in Frage und verlieren sich in ihren Rollen als Frau, Mutter, Erwerbstätige, Ex-Partnerin ... Heike Limperz-Eismar, NLP-Master DVNLP, 

  • Wann?  Samstag, 10.12., 10–14 Uhr
  • Wo? VAMV Aachen (Vaalserstr. 108, Aachen, Konferenzraum)
  • Anmeldung (bis 07.12.) unter info (at) vamv-aachen.de oder Tel. 0241/870017

 

Die Veranstaltung ist OHNE Kinderbetreuung
Es wird ein kleiner Unkostenbeitrag in Höhe von 5 Euro für Mitglieder und 10Euro  für Nichtmitglieder erhoben.