BANNER VAMV NRW

VAMV NRW

über uns

Wir sind die Alleinerziehendenlobby

Der Verband allein erziehender Mütter und Väter Landesverband NRW e.V. ist seit 1976 der landesweite Zusammenschluss der Einelternfamilien zu einer Interessenvertretung. Gemeinsam mit dem VAMV Bundesverband und den Verbänden und Gruppen auf Ortsebene arbeiten seine Mitglieder an einem Ziel: der gesellschaftlichen, rechtlichen und finanziellen Gleichstellung der Einelternfamilie mit allen anderen Familienformen. 

Stimme der Alleinerziehenden

Als Interessenvertretung setzen wir uns dafür ein, dass Einelternfamilien gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können. Dazu müssen (alltagstaugliche) Gesetze erlassen und Haltungen verändert werden.

Hier geht es zu unseren Pressemitteilungen

Experte für Fachthemen

Wenn es um die Belange von Alleinerziehenden geht, ist der VAMV NRW Ansprechpartner für Politik, Verwaltung und andere Verbände, um Fachthemen zu beleuchten und zu diskutieren. Wir arbeiten unter anderem zu den Themen Ehegattensplitting, Wechselmodell, Kindergrundsicherung, Familienarmut und Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Du kannst Mitglied werden

Je mehr Menschen Mitglied beim VAMV NRW sind, desto lauter wird unsere Stimme. Jede*r einzelne zählt. Durch deinen Mitgliedsbeitrag ermöglichst du den Aktiven im VAMV NRW die politische Interessenvertretung für alle Alleinerziehenden in NRW.

Hier geht es zum Mitgliedsantrag

 

Erfolgsmodell ergänzende Kinderbetreuung

Die ergänzende Kinderbetreuung holt alleinerziehende Frauen und Männer aus dem Transfer. Die Möglichkeit, eine Ausbildung abzuschließen oder einer auskömmlichen Erwerbstätigkeit nachzugehen, macht aus Hartz-IV-Empfänger*innen vom Arbeitsmarkt gesuchte Fachkräfte.

Studie Alleinerziehend. Situation und Bedarfe

Erstmalig kommen Alleinerziehende im Rahmen einer Studie über ihre Lebenssituation selber zu Wort. Der VAMV NRW hat die Prognos AG mit einer Studie beauftragt, bei der neben den empirischen Zahlen Alleinerziehende ihre Situation schildern, ihre Unterstützungsbedarfe benennen und bestehende Angebote bewerten konnten.

Krisenhotline für Alleinerziehende

Unter 0201/82774-799 erhalten alleinerziehende Mütter und Väter beim VAMV NRW eine Beratung durch qualifizierte Ansprechpartnerinnen. Unsere Beraterinnen hören den Alleinerziehenden zu, nehmen ihre Sorgen und Anliegen auf und loten Handlungsoptionen aus.