Banner Aktuelles

Aktuelles

#gemeinsamlaut

Gemeinsame Pressemeldung: Familien brauchen mehr Unterstützung


Gemeinsam mit dem FrauenRat NRW, der Landesarbeitsgemeinschaft Familienverbände NRW, des Fachforums Familienselbsthilfe im Paritätischen Wohlfahrtsverband NRW und der Landesarbeitsgemeinschaft Väterarbeit NRW haben wir eine Pressemeldung herausgegeben, in der wir mehr nachhaltige Unterstützung für Familien fordern.

Finanzielle Entlastung wie ein einmaliger Kinderbonus und eine befristete Senkung der Mehrwertsteuer sind zwar besser als eine rein verbale Würdigung der Leistungen der Familien, aber sie genügen bei weitem nicht, um die coronabedingten Ängste, Existenznöte und die wachsenden Kinderarmut langfristig abzumildern. Wir sagen: Familien sind systemrelevant. Sie sind das Rückgrat einer stabilen Gesellschaft. Eine alleinige verbale Würdigung dieser Leistungen von Familien reicht bei weitem nicht aus. Auch die finanziellen Auswirkungen und die Unsicherheit der zukünftigen Entwicklung führen zu Ängsten, zu Existenznöten und zu noch mehr Kinderarmut.

Hier geht es zu der vollständigen Pressemeldung.