Aktuelles

27.06.2020 Kinderbonus: Doppelte Last, halbe Anerkennung

Alleinerziehende haben in der Corona-Krise die doppelte Last getragen. Mit den geplanten Kinderbonus erhalten sie aber nur die halbe Anerkennung. Denn der Unterhalt wird an den Kinderbonus angerechnet.

mehr
25.06.2020 Webtalk Friedrich Ebert Stiftung: Alleinerziehende in der Corona-Krise

Wie sieht die Situation von Alleinerziehenden derzeit aus? Ist die Corona-Krise eine gute Zeit für Ein-Elternfamilien? Die Friedrich Ebert Stiftung hat Alleinerziehende zum Webtalk eingeladen. … mehr

23.06.2020 VAMV NRW warnt: Kinderbonus ungerecht und kompliziert

Am Montag hat sich der Finanzausschuss des Bundestages mit dem geplanten Kinderbonus beschäftigt. In einer Pressemeldung konkretisiert der VAMV NRW seine Kritik am Kinderbonus: „Die … mehr

19.06.2020 Kinderbetreuung in NRW - Fachgespräch mit den Grünen

Unser Vorstand Antje Beierling hat an einem fachlichen Austausch der Grünen zur Kinderbetreuung in NRW teilgenommen. Josefine Paul, Grünen-Sprecherin für Kinder- und Familie im Landtag, und der Landesvorsitzende Felix Banaszak haben mit Experten die aktuelle … mehr

19.06.2020 Retraditionalisierung von Geschlechterrollen entgegenwirken

Frauen spielen in der aktuellen Corona-Krise eine entscheidende Rolle. Was sie leisten, ist unverzichtbar für die ganze Gesellschaft. Die Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen haben dazu den Antrag „Retraditionalisierung von Geschlechterrollen entgegenwirken. Rollback verhindern-Frauen stärken“ … mehr

17.06.2020 Alleinerziehend in der Corona-Krise. Web-Talk der Friedrich-Ebert-Stiftung

Ist die Corona-Krise eine gute Zeit für Ein-Eltern-Familien? Die Friedrich Ebert Stiftung schaut in dem Webtalk "Eine gute Zeit für Ein-Eltern-Familien" ganz genau hin: Wie sieht die Situation von Alleinerziehenden derzeit aus? Vor welche Herausforderungen … mehr

16.06.2020 Ergänzende Kinderbetreuung im NRW-Landtag

Der Ausschuss für Familie, Kinder und Jugend im NRW-Landtag hat uns eingeladen, über unser Angebot „Sonne, Mond und Sterne - ergänzende Kinderbetreuung“ zu sprechen. Unsere Fachreferentin Anja Stahl wird am Donnerstag, 18.06., per Video in … mehr

05.06.2020 Eingeschränkte Regelbetreuung in NRW

Seit dem 27. April haben Kita- und Schulkinder von erwerbstätigen Alleinerziehenden Anspruch auf Notbetreuung. Am Montag ist damit Schluss. Das Land NRW hat ab dem 8. Juni angekündigt, zum reduzierten Regelbetrieb in der Kinderbetreuung zurückzukehren. Das bedeutet, statt wie bislang Anspruch auf 45, 35 oder … mehr

Seite 19 von 32.