Unsere Mitglieder wollen das Leben von Alleinerziehende gerechter machen

Seit 1976 setzt sich der Verband allein erziehender Mütter und Väter NRW (VAMV NRW) als Interessenvertretung dafür ein, das Leben von Alleinerziehenden gerechter zu machen. Unser Ziel ist eine juristische, finanzielle und gesellschaftliche Gleichstellung der Alleinerziehenden-Familie mit allen andern Familienformen. Dies umfasst auch die Forderung, dass alleinerziehende Eltern passende Rahmenbedingungen brauchen, um einer existenzsichernden Beschäftigung nachgehen zu können, damit ihre Familie unabhängig von Sozialtransfers leben kann.

Das sind unsere Themen