AKTUELLES
VAMV NRW AKTUELLES

Aktuelles

31.03.2022 NRW-Landtagswahl: Wir fordern mehr Mut von der Politik

Essen, 31.03.2022. Mit einer Pressemeldung gehen wir in die Vorbereitungsphase auf die NRW-Landtagwahl. „So wie es ist, kann es für Alleinerziehende in NRW nicht weitergehen“, sagt unser Vorstand Nicola Stroop. „Alleinerziehende in NRW tragen das höchste Armutsrisiko. Sie und ihre Kinder müssen mit den größten … mehr

31.03.2022 NRW-Landtagswahl: Termine und Aktionen des VAMV NRW

31.03.2022 Am 15. Mai sind Landtagswahlen in NRW. Gar nicht mehr lange hin, bis wir darüber entscheiden, wer die nächsten fünf Jahre in NRW Politik macht. Damit Alleinerziehende und Trennungseltern wissen, welche Partei ihre Bedarfe berücksichtigt und Maßnahmen plant, die Belastungen minimieren, haben wir einiges … mehr

31.03.2022 Landtagswahl - Gespräch mit dem CDU NRW-Arbeitskreis Familie, Kinder und Jugend

Essen 31.03.2022 Der VAMV NRW steigt in den NRW-Landtagswahlkampf ein. Mit Mitglieder*innen aus dem Arbeitskreis Familie, Kinder und Jugend der CDU-Landtagsfraktion machten wir den Auftakt. Kern des Gesprächs mit Jens Kamieth, Charlotte Quik und Dr. Anette Bunse war die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und … mehr

29.03.2022 VAMV NRW startet Beratungstelefon Allein mit Kind in NRW

Essen, 28.03.2022. Der Verband allein erziehender Mütter und Väter Landesverband NRW (VAMV NRW) reagiert auf die Flüchtlingssituation in Folge des Ukraine-Krieges und erweitert die bestehende Hotline für Alleinerziehende um ein Beratungsangebot in russischer und englischer Sprache. Anrufende können montags bis freitags von 9–14 Uhr unter … mehr

28.03.2022 VAMV fordert vollen Familienzuschuss für Alleinerziehende

28.03.2022 Halber Bonus, aber volle Belastung. So könnte es für viele Alleinerziehende laufen, wenn der von der Bundesregierung im Entlastungspaket angekündigte Familienzuschuss als Kindergelderhöhung umgesetzt wird. Dann nämlich kann der Unterhalt zahlende Elternteil den Unterhalt um den halben Bonus kürzen. Der VAMV fordert, den Fehler, … mehr

21.03.2022 Zusätzliche Corona-Kinderkrankentage bleiben

21.03.2022 Alleinerziehende haben damit weiterhin 60 Kinderkrankentage pro Kind und bei mehreren Kindern maximal 130 Tage. Die 60 Tage können sowohl für die Betreuung eines kranken Kindes verwendet werden als auch für die Betreuung, weil die Schule oder Kita geschlossen, die Präsenzpflicht aufgehoben oder der … mehr

17.03.2022 Veranstaltung family load: Alleinerziehende gehen ins soziale Minus

17.03.2022 Welche Unterstützung benötigen Familien in NRW, um dem „Mental Load“ von Müttern und Vätern wirksam entgegenzusteuern? Diese Frage stellte der Landesverband der Mütterzentren NRW auf einer Veranstaltung. Wir sagen: "Alleinerziehende sind in der Pandemie ins soziale Minus gegangen. Sie brauchen jetzt institutionelle Unterstützung, um … mehr

16.03.2022 Veranstaltung Deutscher Verein zur Kindergrundsicherung

16.03.2022 Die Kindergrundsicherung kommt. Damit erfüllt die Bundesregierung endlich eine langjährige Forderung des VAMV. Auf einer Fachveranstaltung des Deutschen Vereins führten Experten aus, dass die Konzeption und Berechnung der Kindergrundsicherung eine hochkomplexer Angelegenheit sei und mit einer Auszahlung vor 2024 nicht zu rechnen ist. Fragen, … mehr

11.03.2022 Fachtagung des NRW-Frauenrat zum Equal Care Day

11.03.2022 Wie lässt sich Sorgearbeit fair verteilen? Anlässlich des Equal Care Day suchten Expert*innen Antworten auf diese Frage, zum Beispiel bei der Fachtagung des NRW-Frauenrats "Care-Arbeit ist MehrW€rt! Die vernachlässigte Ökonomie der Sorgearbeit". Als Vertretung der Alleinerziehenden weisen wir immer wieder daraufhin, dass Alleinerziehende oft … mehr

07.03.2022 Aufteilung Kinderkrankentage in Trennungsfamilien

07.03.2022 In Trennungsfamilien haben beide sorgeberechtigten Elternteile Anspruch auf Kinderkrankentage, unabhängig davon, an welcher Adresse das Kind gemeldet ist. Kinderkrankentage können bei Bedarf auch zwischen den Elternteilen aufgeteilt beziehungsweise übertragen werden. Eine alleinerziehende Mutter hatte sich an die Hotline für Alleinerziehende gewandt, da die Krankenkasse … mehr

Seite 5 von 32.