Verband alleinerziehender Mütter und Väter e.V.

Verband allein erziehender Mütter und Väter
Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.

Veranstaltungen für
Fachkräfte

Veranstaltungen für
Fachkräfte

Suchwort

Bereich

Zeitraum

Typ

None

25.06.2024 14:00 Uhr

Vereinbarkeit Familie und Beruf: Welche Lösung haben wir für die Randzeiten?

Veranstaltung für: politisch Interessierte

Kitaöffnungszeiten zwischen 7 und 17 Uhr sind nicht für alle Eltern ausreichend, um Familie und Beruf existenzsichernd vereinbaren zu können. Sie brauchen eine Kinderbetreuung in den Randzeiten. Wie sie gut gelingen kann, diskutieren wir in diesem Werkstattgespräch.

Stephan Wolf

27.06.2024 10:00 Uhr

Alleinerziehende Migrant*innen: Wohngeld

Veranstaltung für: Ausschließlich für Fachkräfte

Wohngeld ist eine Leistung, die auch Alleinerziehenden aus einem nicht EU-Staat zusteht. Was ist bei der Antragsstellung zu beachten und wie wirkt sich das Wohngeld auf andere Sozialleistungen aus?

Stephan Wolf

27.06.2024 13:00 Uhr

Alleinerziehende Migrant*innen: Kindergeld

Veranstaltung für: Ausschließlich für Fachkräfte

Nicht jede alleinerziehende Person hat Anspruch auf Kindergeld und Kinderzuschlag. Dann nämlich, wenn sie nicht die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt. Aber es gibt es eine Vielzahl von Fallkonstellationen, die einen Kindergeldanspruch erwirken können.

Stefan Böhler

02.07.2024 10:00 Uhr

Was macht die Beistandschaft im Jugendamt?

Veranstaltung für: Ausschließlich für Fachkräfte

Was macht eigentlich die Beistandschaft im Jugendamt? Welche Vor- und Nachteile hat eine Beistandschaft? Wie lange dauert eine Beistandschaft an und welche Befugnisse hat sie? In dieser Online-Schulung beantwortet ein Experte alle Fragen.

Kevin Bachmann

21.08.2024 14:30 Uhr

Alleinerziehend und Migration: Basiswissen Ausländerrecht

Veranstaltung für: Ausschließlich für Fachkräfte

Alleinerziehendsein ist ein Schnittstellenthema. Richtig kompliziert wird es, wenn das Aufenthaltsrecht ins Spiel kommt und ein Aufenthaltstitel darüber entscheidet, ob manche Sozialleistungen beantragt werden können oder nicht. In dieser Schulung vermitteln wir ein Basiswissen über die verschiedenen Aufenthaltstitel im Zusammenspiel mit Sozialleistungen.

Ayten Kılıçarslan

27.08.2024 10:00 Uhr

Muslimische Alleinerziehende besser verstehen und beraten

Veranstaltung für: Ausschließlich für Fachkräfte

Herkunft und Religion einer Alleinerziehenden können erheblichen Einfluss auf die Beratung in Krisen- oder Konfliktsituationen haben. Das Verständnis von religions- und kultursensiblen Hintergründen hilft bei der Beratung. 

Petra Birnstengel

29.08.2024 10:00 Uhr

Auswirkungen des Umfangs der Mitbetreuung auf den Unterhaltsanspruch des Kindes

Veranstaltung für: Ausschließlich für Fachkräfte

Je nachdem, wie häufig ein umgangsberechtigter Elternteil den Umgang wahrnimmt, hat das Einfluss auf die Höhe des zu zahlenden Kindesunterhalts. Ab wann kann der Kindesunterhalt reduziert werden und welche Umgänge mindern den Kindesunterhalt nicht?

Karola Rosenberg, Fachanwältin für Familienrecht

04.09.2024 10:00 Uhr

Mehr Sicherheit im Umgangsrecht

Veranstaltung für: Ausschließlich für Fachkräfte

Die Expertin für Kindschaftsrecht und Fachanwältin für Familienrecht, Karola Rosenberg, erklärt in ihrem Input, worauf Sie in Ihrer Beratung von Trennungseltern beim Thema Umgang achten sollten.

Kevin Bachmann

12.09.2024 14:30 Uhr

Ausländerrecht und Alleinerziehend: Fallbeispiele aus der Beratungspraxis

Veranstaltung für: Ausschließlich für Fachkräfte

Alleinerziehende mit einer ausländischen Staatsangehörigkeit sind eine große Gruppe innerhalb der Alleinerziehenden. Sie gut zu beraten ist anspruchsvoll, denn das Ausländerrecht macht vieles ganz anders.

Stephan Wolf

18.09.2024 10:00 Uhr

Bürgergeld-Anspruch von Alleinerziehenden in der Ausbildung/im Studium

Veranstaltung für: Ausschließlich für Fachkräfte

Alleinerziehende Studierende haben häufig große Probleme, ihre finanzielle Situation existenzsichernd zu gestalten. Kann Bürgergeld eine Einkommensquelle für Alleinerziehende im Studium oder in der Ausbildung sein?